thumbnail of klausur_bwl1_ss_13

Klausur „Einführung in die Unternehmensführung“ (BWL 1)

Der Führung kommt in einem Unternehmen die Aufgabe der strategischen Planung zu. Zudem ist sie dafür verantwortlich die Rahmenbedingungen, die das Erreichen der strategischen Ziele ermöglichen, zu schaffen.

Der Bereich Unternehmensführung umfasst unter anderem Fragen zur Personalbeschaffung aber auch zu Wettbewerbsstrategien, die die Marktposition des Unternehmens sichern. Als angehender Betriebswirt solltest du zumindest gute Grundkenntnisse auf diesem Gebiet haben.

In der Klausur “Einführung in die Unternehmensführung (BWL 1)” aus dem Sommersemester 2013 der TU Braunschweig müssen unter anderem Fragen zum Tanaland-Experiment sowie zum Konzept der Bounded Reality beantwortet werden.

Darüber hinaus enthält die Klausur Aufgaben zur Personalbeurteilung, zur Wettbewerbsvorteils-Matrix, zum Montan-Mitbestimmungsgesetz sowie einige Multiple Choice Aufgaben.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals für Werbezwecke per Newsletter für die hier genannten Geschäftsbereiche genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ bwlklausuren.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Weitere Informationen

Uhrheber:

Technische Universität Braunschweig

Datum:

Sommersemester 2013,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Klausur „Einführung in die Unternehmensführung“ (BWL 1)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.