Klausur „Einführung in die Unternehmensführung“ (BWL 1)

Mit der Führung eines Unternehmens steht und fällt der wirtschaftliche Erfolg. Die Einführung in die Unternehmensführung vermittelt angehenden Betriebswirten die wichtigsten Grundlagen, die es in diesem Bereich zu beherrschen gilt.

Nach deinem Studium wirst du natürlich nicht sofort in der Geschäftsleitung arbeiten. Allerdings wirst du dich mittelfristig zumindest auf der mittleren Führungsebene wiederfinden. Kenntnisse in der Unternehmensführung helfen dir dabei deine Aufgaben als Führungskraft erfolgreich zu bewältigen.

In der Klausur “Einführung in die Unternehmensführung” aus dem Sommersemester 2010 der TU Braunschweig werden unter anderem Begriffsdefinitionen zu Unternehmensführung und Unternehmensplanung abgefragt.

Darüber hinaus werden die Themen entscheidungstheoretische Forschungsansätze, idealtypische Wettbewerbs-Matrix und der morphologische Kasten behandelt.








Zusätzliche Information

Uhrheber:

Technische Universität Braunschweig

Datum:

Sommersemester 2010

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Klausur „Einführung in die Unternehmensführung“ (BWL 1)“