thumbnail of Klausur_Entscheidungstheorie_IuF_2

Klausur II Entscheidungstheorie (IuF)

Für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens sind die Beschaffung von Kapital und die richtige Verwendung der Mittel von entscheidender Bedeutung. Nur wenn ein Unternehmen die Bereiche Finanzierung und Investition im Griff hat, kann es dauerhaft am Markt bestehen.

Ob es dir gefällt oder nicht. Der Bereich Rechnungswesen gehört untrennbar zur Betriebswirtschaftslehre dazu. Kenntnisse auf diesem Gebiet sind daher auch für dich unverzichtbar.

Die Klausur “Entscheidungstheorie” von Prof. Dr. Dr. A. Löffler aus dem Wintersemester 2010/ 2011 der Freien Universität Berlin beschäftigt sich unter anderem mit der Risikobewertung von Wertpapieren und überträgt das Thema Entscheidungstheorie zudem auch teilweise in die Praxis im Alltag.








Weitere Informationen

Urheber:

Freie Universität Berlin / Prof. Dr. Dr. Löffler

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Klausur II Entscheidungstheorie (IuF)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.